alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictiktok-defaulttiktoktwittervkwhatsappyahooyoutube
CrossFit® / April 2020
Brittany Burke, Reebok Editorial

Ausgangssperre? Dann sind diese drei Workouts mit Eigengewicht genau das Richtige

Je anstrengender das Workout, desto schneller kommst du ins Schwitzen.

Da wir jetzt sozial auf Abstand gehen sollen und mehr Zeit Zuhause verbringen als jemals zuvor, kann es schon mal passieren, dass einem die Decke auf den Kopf fällt. Du hast mit deinen Freunden gefacetimed, drei Dutzend Plätzchen gebacken, dich in Telefon-Konferenzen eingewählt ... und es ist erst 10 Uhr morgens.

Wenn man Home Office macht oder auch einfach mehr Zeit Zuhause verbringt als sonst, ist es sehr wichtig, regelmäßig Pausen einzulegen und eine gesunde Routine beizubehalten. Wir wollen dir mit drei 15-minütigen Workouts helfen, die du im Wohnzimmer mit Eigengewicht ausführen kannst. So wird der Kreislauf angekurbelt, mehr Energie und Endorphine freigesetzt und das Gefühl von Kontrolle über die eigene Gesundheit vermittelt. Plane sie bewusst in deine Arbeitswoche ein und fang an zu schwitzen.

Lies weiter für mehr Tipps zu Workouts, die du immer und überall machen kannst.

CrossFit® / April 2020
Brittany Burke, Reebok Editorial